Sammeln

sammelnWie das Kleidungsstück des japanischen Modedesigners Issey Miake “Pleats Please” mit seinen Augen zeigt, vergessen wir uns nicht als ganzes Wesen bei der Sammlung, der Anwesenheit in einem Körperteil.

< zurück | weiter >