Einblicke in Behandlungen

Covid-Erkrankung und Long-Covid Beschwerden

In der Behandlung und mittels Übungen unterstütze ich Ihr Lungen- und Herzkreislaufsystem. Das Vertrauen in den Körper und die eigene Atmung kann zurückgewonnen werden. Das Immunsystem wird gestärkt.

Atembeschwerden, Atemwegserkrankungen

Ich zeige Ihnen die verschiedenen Komponenten des Ein- und Ausatems auf. Atembeschwerden werden gemildert und im Heilungsprozess unterstützt.

Kopfschmerzen, Störungen im Magen- und Darmbereich, Menstruationsbeschwerden

Anhand des Atems erleben Sie Verbindungen von oberer und unterer Körperhälfte. Diese Erfahrung hilft Schmerzen zu lindern und neue Wege aufzuzeigen.

Haltungs-, Rücken- und Gelenkbeschwerden

Mit entspannenden Atembehandlungen belebe ich die Durchlässigkeit des Rückens und der Gelenke. Über Übungen erschliessen sich Ihnen neue Ansätze für die Haltung.

Ängste, Schlafstörungen, Psychosomatik

Ein ausgeglichener Atemrhythmus berugigt das vegetative Nervensystem. Der begleitende Prozess ermöglicht Ihnen neue Ressourcen zu entwickeln.

Krebserkrankung und chronische Erkrankung

Mit den Atembehandlungen breitet sich der Atem im Körper aus. Sie atmen auf und werden in akuten Krisen entlastet. Ihre körperlichen und seelischen Kräfte werden gestärkt.

Depressive Verstimmung, Stress, Erschöpfung

Zwischen Spannung und Entspannung baue ich mit Ihnen einen ausgeglichenen Muskeltonus auf. Über Atem und Körper wird Ihr Selbstwert gestärkt.

Trauma

Der Zugang zum Körper ermöglicht gebundene Energien frei zu setzen und Bewegungsfreiheit zurück zu gewinnen. Es entstehen körperliche, seelische und geistige Ansatzpunkte, die Sie entlasten.

Rehabilitation nach Operationen und Krankheiten

Mit Atembehandlungen und Übungen stärke ich Ihre Selbstheilungskräfte und Ihr Wohlbefinden.

Wechseljahre

Über Atem- und Körperwahrnehmung erschliessen sich Ihnen neue Ressourcen um Stimmungsschwankungen auszugleichen.

Schwangerschaft

Im Körper finden Sie für sich und Ihr Kind Platz. Über Atem und Stimme vertiefen Sie die Verbindung mit dem heranwachsenden Embryo. Sie entdecken die Kraft des Atems für die Geburt.

Kognitive Beeinträchtigung

Die langjährige Arbeit und Erfahrung mit kognitiv beeinträchtigten Menschen ermöglicht mir die Therapie individuell anzupassen.

Alter

Über Atembehandlungen und Atemübungen fördern und erhalten Sie die Beweglichkeit. Der Atem hilft Ihnen Entwicklungen im Alter anzunehmen und Humor, Leichtigkeit und Tiefe in kleinen und grossen Weisheiten zu erfahren.

Prävention

Sie erhalten und verbessern Ihre Lebensqualität und entdecken neue Ressourcen.